Leichtathletik-Verband Nordrhein

Qualifikationsmöglichkeit am Vormittag für den U16-Länderkampf 2017

Für den diesjährigen Ländervergleichskampf U16 Niederlande gegen eine NRW-Mannschaft am 2. September 2017 in Assen/Niederlande gibt es eine Besonderheit. Im Vormittagsprogramm von 9 bis 12 Uhr können sich pro Disziplin noch zwei weitere Athletinnen oder Athleten (die zwei besten) für die NRW-Mannschaft qualifizieren, die ihren Vergleichskampf gegen die niederländische U16-Nationalmannschaft dann ab 13 Uhr bestreitet.
 

Dies könnte vor allem für grenznahe Vereine interessant sein, ist aber offen ausgeschrieben für alle U16-Athletinnen und -Athleten aus NRW-Vereinen.

Bei Interesse kann die Ausschreibung und alle weiteren Informationen hier eingesehen werden.

 

Christian Breitbach | Donnerstag, 03 August 2017 00:00

Sponsoren Wettkämpfe

Erima Logo

 

 

Schäper Sportgeräte Logo

 

Pokal 2000 Logo