Leichtathletik-Verband Nordrhein

Hans Schulz wurde 70

Gratulaten für Hans Schulz (Mitte) im
Foto(s): Peter Middel

Ursprünglich wollte  Hans Schulz seinen 70. Geburtstag nur im Kreise seiner Familie feiern. Doch sein Plan ging nicht auf. Einige seiner langjährigen Wegbegleiter wollten dem Jubilar nicht nur per Telefon gratulieren. Daher fuhren sie nach Herten und schüttelten dem Geburtstagsjubilar persönlich  die Hand.

 

Zu den Gratulanten zählen u.a. FLVW-Präsident Hermann Korfmacher, LVN-Präsident Franz-Josef Probst, LVN- Geschäftsführer Hans- Joachim Scheer, der Geschäftsführer des WFLV, Christoph Schäfer, sowie Heinz-Dieter Antretter und Thilo Pohl von der FLVW-Geschäftsstelle.

Hans Schulz, der sich seit über 50 Jahren in der Leichtathletik engagiert, zeigte sich beeindruckt über die große Aufmerksamkeit, die ihm an seinem Ehrentag zuteil wurde: „Ich möchte mich bei allen ganz herzlich bedanken, die mir gratuliert haben- ob persönlich, per Telefon, per Post oder per Mail. Ich freue mich,  so viele Freunde zu haben.“

 

Der Hertener gehört seit 1989 dem Präsidium des FLVW an. Beim nächsten Verbandstag am 4. Juni in Gütersloh wird er sich nicht zur Wiederwahl stellen. Trotzdem wird er der Leichtathletik weiter eng verbunden bleiben, so u.a. als Vorsitzender der „Freunde der Leichtathletik“. 

 

Peter Middel | Geändert: Mittwoch, 03 Februar 2016 10:05