Hinweis: Sie sind herzlich zur Teilnahme an unserer Umfrage zum Relaunch der LVN-Webseite eingeladen: relaunch.lvnordrhein.de

Leichtathletik-Verband Nordrhein

Neuerscheinung mit Fachwissen rund um die Leichtathletik-Anlage

Neuerscheinung mit Fachwissen rund um die Leichtathletik-Anlage
Foto(s): René Simon, Stadionwelt

KOMPENDIUM SPORTPLATZ: Neues Standardwerk für Vereine und Sportämter

 

Seit Mai ist das KOMPENDIUM SPORTPLATZ von Stadionwelt erhältlich. Die Publikation informiert auf 164 Seiten über die Planung und den Bau sowie die Ausstattung und den Unterhalt von Außen-Sportanlagen. Einen Schwerpunkt bilden hierbei die Kampfbahnen mit ihren Laufbahnen und Einzelsportanlagen. Das umfassende Werk ist aktuell zum Sonderpreis von nur 9,90 Euro für die Mitglieder im Leichtathletik-Verband Nordrhein bestellbar.

 

Das KOMPENDIUM SPORTPLATZ von Stadionwelt richtet sich mit seiner praxisnahen Aufbereitung vor allen Dingen an Vereine und Sportämter, die sich mit dem Neu- oder Umbau von Sportanlagen befassen und die auch für die Pflege und Erhaltung verantwortlich sind.

 

Alles über Sportplätze – und alles über die Leichtathletik-Anlage

Das KOMPENDIUM SPORTPLATZ ist in sechs Abschnitte untergliedert: Konzeption, Rasen, Kunststoffrasen, Leichtathletik, Tennis und Infrastruktur. Im Abschnitt Konzeption werden u.a. die Themen Kostenermittlung, Ausschreibeverfahren, Förderprogramme und Baurecht behandelt – Themen, die bei jedem Sportplatzprojekt abgearbeitet werden müssen.

In den Abschnitten Rasen und Kunststoffrasen geht es um Spielfelder, wie sie hauptsächlich für den Fußball gebaut werden, aber auch der Leichtathletik eine Aktionsfläche bieten. Einen wichtigen Schwerpunkt nimmt jeweils die Beschreibung der optimalen Pflege- und Erhaltungsmaßnahmen, wie zum Beispiel der Bewässerung und Düngung, ein. Ferner werden die verwendeten Maschinen vorgestellt und zu allen Themen Kostenbeispiele mitgeliefert. Der Abschnitt Leichtathletik stellt die diversen Kampfbahntypen und Laufbahn-Belagstypen vor. Aber auch die Sportgeräte-Ausstattung wird behandelt – sowie die sinnvolle, zeitgemäße Konzeption von Sportanlagen.

Im Abschnitt Infrastruktur geht es um alles, was sonst noch zur Sportanlage gehört, so das Flutlicht, das Funktionsgebäude, Zuschauereinrichtungen und vieles mehr.

Über die Darstellung von Standards des Sportplatzbaus hinaus ist es Stadionwelt als führendem Medium zu allen Themen der Infrastrukturen für den Sport ein wichtiges Anliegen, praxisnah und umfassend zu informieren, aber auch kompetent zu beraten. So enthält das neue Standardwerk rund um den Fußballplatz neben zahlreichen Kostenbeispielen, Themen-ABCs und Info-Grafiken Gastbeiträge von anerkannten Experten und Interviews mit Fachleuten (u. a. DFB, DOSB, DLV, ADS), die mit Blick auf typische, aus der Praxis bekannte Problemstellungen, Unterstützung anbieten. Vereine, Sportämter und alle weiteren mit Außen-Sportanlagen betrauten Personen und Institutionen erfahren, wie Sportplatz-Projekte gehandhabt werden – und wie typische Fehler vermieden werden können.

HIER zum Sonderpreis von 9,90,- Euro inkl. Versandkosten bestellen!

 

René Simon, Stadionwelt | Dienstag, 04 Juli 2017 00:00